Frankentourismus
 

Emskirchen

emskirchen.jpg

Emskirchen, "das Tor zum Naturpark Frankenhöhe", liegt am Rande des Naherholungszentrums Steigerwald im weiten Talkessel der Aurach.

Umgeben von Frankens „Mehr-Region“, dem Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim sowie der Metropolregion Nürnberg kombiniert Emskirchen fränkische Bodenständigkeit mit moderner Infrastruktur. Optimal angebunden an das Bundes- und Fernstraßennetz sowie die Bahnverbindung Nürnberg-Würzburg ist Emskirchen für Gäste und Erholungssuchende leicht erreichbar. 

Inmitten sanfter Hügel, saftiger Wiesen und dunkler Wälder ermöglicht ein gut markiertes Wegenetz Wanderungen zu Fuß und auf dem Rad durch reizvolle Landschaften, vorbei an Mühlen, ruhigen Weilern und Dörfern, interessanten Bauern- und Bürgerhäuser und einer Reihe historischer Sehenswürdigkeiten. 

Emskirchen lädt auch ein zu Feiern und Brauchtum,  so z.B. zum alljährlichen Marktfest mit der stimmungsvollen Kunstmeile, zur Emskirchener Kirchweih und den Dorfkirchweihen in den Ortsteilen, zu zahlreichen Vereinsfesten oder  Konzerten und natürlich zum bunten Treiben in der fünften Jahreszeit, dem Emskirchener Fasching.   


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  350m
Einwohner: 6143
Gästebetten: 42
Pension/PrivatvermieterInline-SkatingBahnhofHistorische BauwerkeKirchen/Klöster
MuseumGasthofReitenKonzerte

Loading...