Frankentourismus
 

Geslau

geslau_001_a.jpg

An der Burgenstraße östlich von Rothenburg ob der Tauber, umgeben von den Waldungen des Naturparks Frankenhöhe, liegt die Gemeinde Geslau. Im früheren Mittelalter gehörte Geslau und seine Umgebung zum Herzogtum Franken. In der ausgehenden Stauferzeit herrschten hier die Grafen von Truhendingen, die das Gebiet 1318 an die Burggrafen von Nürnberg verkauften.

Sehenswert: Kilianskirche (1241).


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  430m
Einwohner: 1410
Gästebetten: 123
BadeseeNaturkundliche PfadeCampingplatzFerienw./FerienhäuserGasthofPension/Privatvermieter
Urlaub/BauernhofWohnmobilstellplatzFahrradverleihReitenKirchen/KlösterNordic Walking

spielplatz.jpg
kneipp.jpg
blick-auf-stettberg.jpg
Loading...