Frankentourismus
 

Heideck

heideck_waeschweiher.jpg

Heideck - reizvoll gelegen zwischen Rothsee und Brombachsee im südlichen Landkreis Roth. Gerade zum Wandern oder Rad fahren, zu sportlicher Betätigung oder kultureller Entdeckungsreise, aber auch zum Entspannen und Nichtstun bietet Heideck vielfache Möglichkeiten. Der Schlossberg mit seinen 607 Metern bietet einen herrlichen Ausblick, der an klaren Tagen bis in die Fränkische Schweiz reicht. Zu Füßen dieses Berges liegt das Städtchen Heideck mit seinem historischen Stadtkern und schönen Fachwerkhäusern. Viele Sehenswürdigkeiten, wie die Frauenkirche, die Stadtpfarrkirche und das Rathaus mit der Heimatkundlichen Sammlung, runden das Bild ab.

Jeweils am dritten Wochenende im Juli findet das traditionelle Heidecker Heimatfest statt.

Weiterhin bietet Heideck abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten, wie z. B. ein beheiztes Freibad, einen Skate-Platz, Boccia-Bahn, Reitmöglichkeiten, Tennis, Kegeln, Schießen, Wanderwege und vieles mehr. Sowohl der Rothsee als auch der Brombachsee sind von Heideck mit dem Auto in 15 Minuten zu erreichen.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  390m-607m
Einwohner: 4672
Gästebetten: 97
Ski-AlpinFahrradverleihFreibadNaturkundliche PfadeReitenTennisplatzHistorische BauwerkeKirchen/Klöster
MuseumFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterHotelsNordic WalkingInline-Skating

Loading...