Frankentourismus
 

Hochstadt a.Main

hochstadt-am-main.jpg

Die Gemeinde Hochstadt a.Main mit ihren Ortsteilen Anger, Burgstall, Obersdorf, Reuth, Thelitz und Wolfsloch liegt im geographischen Mittelpunkt des Landkreises Lichtenfels in reizvoller Umgebung im Gottesgarten am Obermain.

Bedingt durch die zentrale Lage bestehen kurze Wege zu den umliegenden Zentren der Metropolregion Nürnberg. Eine optimale Verkehrsanbindung bietet der örtliche Bahnhof an der Bahnstrecke Bamberg – Hof mit Abzweigung in den Frankenwald und Thüringer Wald.

Die Mainauen um Hochstadt bieten einen hohen Freizeit- und Erholungswert.  Naturschutz- und Vogelschutzgebiete umrahmen die gesamte Ortschaft. Die Gemeinde verfügt über zahlreiche Rad- und Wanderwege, die mit den umliegenden Regionen vernetzt sind.

Gemütliche Gaststätten in den Ortsteilen Burgstall, Anger und Obersdorf bieten fränkische Spezialitäten für Hungrige und Genießer.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  280m-457m
Einwohner: 1682
BahnhofGasthof
Kirchen/Klöster

Loading...