Frankentourismus
 

Königheim

koenigheim_panorama.jpg

Der Weinort Königheim, "Klein-Venedig" inmitten reichhaltiger Naturlandschaft.

Königheim mit den Ortsteilen Gissigheim, Pülfringen und Brehmen liegt eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft, umgeben von Weinbergen. Idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Barockkirche "St. Martin" in Königheim, das Bettendorf'sche Schloss und die Schutzengelkapelle in Gissigheim, die 14 Kreuzwegbildstöcke im Friedhof in Pülfringen sowie der Renaissance-Brunnen in Brehmen gilt es zu entdecken.

Zeugnisse der Weintradition sind darüber hinaus die "Träublesbildstöcke" und die prächtigen Rundbogentore der alten Weinhöfe mit den Neidköpfen.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  220m
Einwohner: 3100
Gästebetten: 22
TennisplatzKirchen/KlösterGasthof
Pension/PrivatvermieterFerienw./FerienhäuserReiten

Loading...