Frankentourismus
 

Mainleus

mainleus_patersbergturm.jpg

Als zweitgrößte Kommune des Landkreises Kulmbach liegt der über 675-jährige Markt Mainleus in herrlicher Lage um das Maintal herum.

Wandern zum Aussichtsturm
Der Patersberg mit dem Aussichtsturm "Schaudichum", nördlich von Veitlahm (528 m), bietet ein hinreißendes Panorama. Am Fuße befindet sich am Ortsausgang von Veitlahm Richtung Kulmbach auf der linken Seite ein Parkplatz. Von diesem führt ein reizender Wanderweg direkt zum Aussichtsturm.

Freibad Mainleus
Das Erlebnisbad hat von Mai – September täglich von 07:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Spaß für die ganze Familie, u. a. mit einem Strömungskanal, einer Riesenwasserrutsche und einem Beach-Volleyball Feld. Für die kleineren ist ein Kinderplanschbecken, sowie einen Eltern-Kind-Bereich vorhanden. Anschrift: Heinersreuther Straße 5, 95336 Mainleus

Maintalwandern
In das überörtliche Radwegenetz des Landkreises Kulmbach eingebunden und direkt am Mainradweg gelegen können Sie viele interessante Radtouren unternehmen.Nicht weit vom Zusammenfluss des Weißen und Roten Mains entfernt tritt der Main in das Gebiet des Marktes Mainleus ein. Dort formte er das weite herrliche Maintal, umgeben vom Patersbergmassiv, dem Albvorland und dem Zentbachtal. Der Mainradweg durch diese Landschaft, das Freibad und nahe gelegene Gaststätten laden Radfahrer und Wanderer zum genießen ein. 

Eine ausgezeichnete ländliche Gastronomie ist bemüht, Ihren Gaumen zu verwöhnen und Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Eine Besonderheit ist die im Ortsteil Willmersreuth stattfindende „KRUMBA“. Dieses fränkische Brauchtumsfest ist weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt und findet jedes Jahr von Freitag bis Montag nach Christi Himmelfahrt statt.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  300
Einwohner: 6500
Gästebetten: 105
BadeseeFreibadReitenTennisplatzBahnhofBurgen/Schlösser
Kirchen/KlösterFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterHotelsWohnmobilstellplatz

Loading...