Frankentourismus
 

Retzstadt

retzstadt_001_b.jpg

Der bekannte fränkische Weinort Retzstadt liegt - von Rebhängen umgeben - in einem Seitental des Maines und blickt auf eine über 1200-jährige Weinbautradition zurück.

Die idyllische Lage bringt es mit sich, dass Retzstadt bis heute seinen dörflichen und überschaubaren Charakter bewahren konnte. „Sanfter Tourismus“ wird hier groß geschrieben. Als „Dorf der Wege“ lädt Retzstadt mit neun Themenwegen Wanderer und Radfahrer zu vielfältigen Exkursionen ein.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  230m
Einwohner: 1560
Gästebetten: 20
Naturkundliche PfadeTennisplatzFerienw./FerienhäuserGasthofPension/Privatvermieter
Urlaub/BauernhofHistorische BauwerkeKirchen/KlösterNordic WalkingMuseum

retzstadt_ortsansicht.jpg
retzstadt_wandern.jpg
retzstadt_kirche.jpg
Loading...